/image/81/0/308_r_hybrid.56810.jpg

Unabhängig von Karosserievariante und Motorisierung kann der PEUGEOT 308 dank der Vielseitigkeit der Plattform EMP2 mit seinen anerkannten Stärken auf hohem Niveau punkten. Auf dieser Basis hat PEUGEOT Sport nun einen neuen Plug-in-Benzin-Hybridantrieb en

EIN AUSGEWOGENES, RADIKALES DESIGN

/image/81/1/conduite_instinctive_exalt.56811.jpg

Der PEUGEOT 308 R HYbrid ist auf pure Leistung ausgerichtet und besitzt dementsprechend ideale Proportionen: bemerkenswert kompakt, nach aussen gesetzte Räder und eine perfekte Balance. Vorteilhaft für die Umsetzung dieser Eigenschaften sind die bestehende 308 Limousine und ihre Plattform EMP2. Die Eleganz und Sportlichkeit des 308 sind nicht zu übersehen. Hier verbinden sie sich mit den im Quartz-Konzept ergründeten Designelementen, die ihm sehr ausdrucksstarke Züge verleihen.

INSTINKTIVES FAHRERLEBNIS

/image/81/2/308rhybrid_1504pc111_usp2.56812.jpg

Beim Öffnen der Türen fällt der Blick in einen beeindruckenden Innenraum mit einer durchlaufenden Mittelkonsole und vier Schalensitzen.  Die gewählten Materialien und Farben geben einen eindeutigen Hinweis auf die Ausrichtung des PEUGEOT 308 R HYbrid: Performance.

AUSSERGEWÖHNLICHE PERFORMANCE

Die Entwicklung des PEUGEOT 308 R HYbrid wurde PEUGEOT Sport übertragen. Sie war eine echte Herausforderung, galt es doch, einen leistungsstarken Plug-in-Benzin-Hybridantrieb zu entwickeln, ihn in die Plattform EMP2 zu integrieren und neue Leistungsgrenzen zu definieren.


Mit einer ausgewogenen Achslastverteilung von 60:40 (VA:HA) und einem sensationellen Leistungsgewicht von kaum 3,1 kg/PS legt der PEUGEOT 308 R HYbrid ein stürmisches Temperament an den Tag.

AUSSERGEWÖHNLICHES FAHRERLEBNIS

/image/81/4/peugeot_308_r_hybrid_sensations_extremes1.56814.jpg

Der PEUGEOT 308 R HYbrid ist ein brillanter Beweis für das Talent der Ingenieure und Designer und das herausragende Niveau des PEUGEOT 308. Ein PEUGEOT sorgt immer für ein aussergewöhnliches Fahrerlebnis.

VIDEOCLIP

i

Regie: Julien Rocher Produktion: Cream - William Blanc
Kamera: Laurent Rodriguez
Schauspieler: Atesh Salih
Musik: Ben Kaniewski
Gefilmt in der Solarthermie-Anlage Gemasolar, Eigentümer: Torresol Energy. Planung: SENER
© cream-paris.tv
Fotograf: Patrick Curtet
Fotografiert in der Solarthermie-Anlage, Eigentümer: Torresol Energy. Planung: SENER
Produktion: Cream - William Blanc
© cream-paris.tv

HÄNDLER SUCHEN

Es ist ein Ladeproblem aufgetreten, bitte versuchen Sie es später erneut. Sollte das Problem weiterhin bestehen, wenden Sie sich bitte an uns.