/image/77/8/peugeot_fractal.56778.jpg

Das Elektro-Cabrio-Coupé für die Stadt, PEUGEOT FRACTAL, ist eine zukunftsorientierte Studie des PEUGEOT i-Cocpkit®, das einen weiteren unserer Sinne anspricht. Neben dem Sehsinn, der mit dem hochgesetzten Kombiinstrument aktiviert wird, und dem Tastsinn

ENTDECKEN SIE FRACTAL

ABTAUCHEN IN EIN VÖLLIG NEUES KLANGERLEBNIS

i

Erstmals wurde in Zusammenarbeit mit dem Klangdesigner Amon Tobin ein beispielloses Klangkonzept für den Aussen- und Innenbereich des PEUGEOT FRACTAL entwickelt. So besticht der PEUGEOT FRACTAL im Stadtverkehr durch seine speziell an die Umgebung angepasste Technologie. In der zukunftsorientierten Studie des PEUGEOT i-Cockpits® wurde besonders viel Wert darauf gelegt, neben dem Seh- und Tastsinn auch den Gehörsinn anzusprechen. 

100% CITY

Im Stadtverkehr ist der PEUGEOT FRACTAL so richtig in seinem Element. Seine dank des Elektromotors ohnehin extrem niedrigen Geräuschemissionen konnten mithilfe der Reifen „Tall & Narrow“ mit schmalen Laufflächen noch weiter gesenkt werden.

ANREGEN DER SINNE

/image/77/9/fractal_-_amplification_sensorielle.56779.jpg

Das PEUGEOT i-Cockpit®, das 2010 mit der SR1 Studie erstmalig vorgestellt wurde, hat seit der Markteinführung des Peugeot 208 im Jahr 2012 über 1,8 Millionen Kunden überzeugt. Das PEUGEOT i-Cockpit® bietet ein unvergleichliches Fahrerlebnis, das intuitive Benutzerfreundlichkeit, innovative Ergonomie und ein einzigartiges Ambiente miteinander vereint.

THINKTANK

PEUGEOT FRACTAL, ein wahres Ideenlabor, erforscht neue Herstellungs- und Konstruktionsverfahren.    Die per 3-D-Druck gefertigten Teile machen über 80 % der Innenflächen aus.  Die schallarme Innenraumverkleidung wurde mithilfe des sogenannten generativen Designs hergestellt, einem Verfahren zur Herstellung idealer Bauteile.

VIDEOS

HÄNDLER SUCHEN

Es ist ein Ladeproblem aufgetreten, bitte versuchen Sie es später erneut. Sollte das Problem weiterhin bestehen, wenden Sie sich bitte an uns.