/image/47/7/header.47477.jpg

LEISTUNG

Sie lieben dynamischen Fahrspaß? Dann sollten Sie wissen, dass Peugeot eng mit den Teams von PEUGEOT SPORT zusammenarbeitet und so eine ganze Modellreihe mit innovativen Konzepten präsentieren kann, die Leistung und Design harmonisch miteinander vereint.

GT

GT steht für „Grand Touring“ (abgeleitet vom italienischen „Gran Turismo“) und bezeichnet die sportlichen und exklusiven Fahrzeugversionen unserer Modellreihe.

Sie zeichnen sich durch drei Merkmale aus: einen leistungsstarken Motor (205 PS beim Benziner, 180 PS beim Diesel), die spezifische Straßenlage durch ein tiefergelegtes Fahrwerk und das Sport-Paket.

GTi

/image/51/3/208gti_1208pc009.47513.jpg
/image/51/4/peugeot_208_2013_073_fr.47514.jpg

GTi ist eine Variation unseres GT und steht für „Grand Touring Injection“. Dieses Prädikat zeichnet unsere Fahrzeuge aus, die sportliches Design und Spitzenleistung vereinen.

Bei Peugeot ist diese Abkürzung eng mit der Geschichte der Marke verbunden und wird vor allem mit dem legendären 205 GTi assoziiert.

30 Jahre nach der Geburtsstunde dieser Legende wartet Peugeot nun mit einer Neuinterpretation des GTi auf, die noch rasanter ist als das Original.

Sein temperamentvolles Fahrverhalten macht den PEUGEOT 208 GTi zum würdigen Erben des 205 GTi und zeigt erneut, dass Fahrspaß, Sportlichkeit und Effizienz in den Genen des Löwen liegen.

SPORT PAKET

/image/51/6/peugeot_308_2014_098_fr.47516.jpg

Lassen Sie sich von purer Sportlichkeit begeistern. Über eine Taste in der Mittelkonsole aktivieren Sie das optionale Sport-Paket. Damit ändern sich bestimmte Fahrtparameter, sodass Sie auf diese Weise ein inspirierend dynamisches Fahrgefühl erleben.

Sie werden es schnell bemerken: Das Reaktionsvermögen der Servolenkung, des Gaspedals und des EAT6-Getriebes wird optimiert und der Klang des Motors satter und sportlicher.

Die Anzeige des Kombiinstruments verändert ihre Farbe von Weiß auf Rot und zeigt nun Informationen zum dynamischen Fahrzeugbetrieb (Leistung, Ladedruck, geliefertes Drehmoment, Längs- und Querbeschleunigung).