Die Sinneseindrücke am Steuer des PEUGEOT i-Cockpits® sind so persönlich, dass sie sich nur mit Metaphern beschreiben lassen. Das ist der PEUGEOT i-Cockpit-Effekt: Ein völlig neues Fahrerlebnis.

DAS NEUE PEUGEOT I-COCKPIT®
VERSTÄRKER DER SINNESEMPFINDUNGEN

i

Mit dem neuen PEUGEOT i-Cockpit® präsentiert PEUGEOT seine Zukunftsvision für die Gestaltung des Fahrerplatzes im Auto. Innovative Ergonomie, erhöhte digitale Anzeigen und ein kapazitiver Touchscreen fügen sich zu einem schlüssigen Gesamtkonzept, das auf sämtlichen Gebieten neue Maßstäbe setzt. Durch einen noch hochwertigeren Auftritt, einer noch umfangreicheren Konnektivität und der noch intuitiveren Bedienung verkörpert das neue PEUGEOT i-Cockpit® den Fahrerplatz der Zukunft - und bietet damit einen spannenden Ausblick auf den Innenraum der PEUGEOT von morgen.

DAS PEUGEOT I-COCKPIT®

/image/59/5/01.236595.jpg

Das PEUGEOT i-Cockpit®, mit dem die Fahrzeuge der Modellreihen 208, 308 sowie der 2008 SUV ausgestattet sind, zeichnet sich durch eine innovative Architektur aus.
Charakteristisch sind ein kleines Lenkrad, ein puristisches Kombiinstrument auf Augenhöhe und ein großer Touchscreen. Diese drei Elemente bilden das ergonomische Dreigestirn des PEUGEOT i-Cockpit®s, dessen funktionales und aufgeräumtes Design ein völlig neues Fahrgefühl verspricht.

ÜBERZEUGEN SIE SICH SELBST

Eine Probefahrt sagt mehr als tausend Worte. Aktuell sind die Fahrzeuge der Modellreihen 208 und 308 sowie der 2008 SUV mit dem PEUGEOT i-Cockpit® ausgestattet. In absehbarer Zeit werden alle PEUGEOT-Modelle ein PEUGEOT i-Cockpit® haben.