/image/90/6/peugeot_expert_header.47906.jpg

TECHNIK

Der neue PEUGEOT Expert ist mit einer großen Palette an BlueHDi-Dieselmotoren von 70 kW/95 PS bis 132 kW/ 180 PS lieferbar. Selbstverständlich erfüllen die Motoren die Euro-6-Abgasnorm.

ABMESSUNGEN

  • /image/93/4/peugeot_expert_abmessungen_auendesign.47934.jpg

    AUSSEN

  • /image/93/6/peugeot_expert_abmessungen_innendesign.47936.jpg

    INNEN

  • /image/93/8/peugeot_expert_nutzlast.47938.jpg

    NUTZLAST*

  • /image/94/0/peugeot_expert_nutzvolumen_und_moduwork.47940.jpg

    NUTZVOLUMEN
    UND MODUWORK

BlueHDi-MOTOREN

/image/94/4/mot_2014_201_fr_img.46944.jpg

Schnellere Gangwechsel, ein besonders flüssiges Fahrverhalten – die neuen BlueHDi-Motoren bieten Ihnen einen noch höheren Fahrkomfort. Und das bei optimierten Verbrauchs- und CO2-Emissionswerten.

Verfügbare BlueHDi-Motoren:

  • Expert Kastenwagen L1 1,6L BlueHDi 95 5-Gang
  • Expert Kastenwagen L1 2,0L BlueHDi 120 6-Gang
  • Expert Kastenwagen L2 1,6L BlueHDi 95 5-Gang
  • Expert Kastenwagen L2 2,0L BlueHDi 120 6-Gang
  • Expert Kastenwagen L3 2,0L BlueHDi 120 6-Gang
     
  • Expert Kombi L1 1,6L BlueHDi 95 5-Gang
  • Expert Kombi L1 1,6L BlueHDi 115 S&S 6-Gang
  • Expert Kombi L1 2,0L BlueHDi 150 S&S 6-Gang
  • Expert Kombi L2 1,6L BlueHDi 95 5-Gang
  • Expert Kombi L2 1,6L BlueHDi 115 S&S 6-Gang
  • Expert Kombi L2 2,0L BlueHDi 150 S&S 6-Gang
  • Expert Kombi L3 2,0L BlueHDi 150 S&S 6-Gang
  • Expert Kombi L3 2,0L BlueHDi 180 S&S EAT6

Verbrauch siehe Preisliste.

BlueHDi-TECHNOLOGIE

Die BlueHDi-Technologie zeichnet sich durch eine einzigartige Auspuffanlage aus, die einen Partikelfilter mit Additiv mit einem SCR-System (Selective Catalytic Reduction) zur Abgasnachbehandlung verbindet. Dank dieser Innovation startet der Motor auch bei niedrigen Temperaturen kurz nach dem Anlassen.


Außerdem bietet die BlueHDi-Technologie folgenden Vorteile:
- Reduktion der durch den Motor ausgestoßenen NOx (Stickoxide) um bis zu 90 %
- Beseitigung der Partikel zu 99,9 % ungeachtet ihrer Größe und der Betriebsbedingungen des Fahrzeugs
- Optimierung der CO2-Emissionen und des Verbrauchs.