PEUGEOT CONCEPT CARS – L500 R HYbrid und L750 R HYbrid

Peugeot L500

classe énergétique

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipisicing elit, sed do eiusmod tempor incididunt ut labore et dolore magna aliqua. Ut enim ad minim veniam, quis nostrud exercitation ullamco laboris nisi ut aliquip ex ea commodo consequat. Duis aute irure dolor in reprehenderit in voluptate velit esse cillum dolore eu fugiat nulla pariatur. Excepteur sint occaecat cupidatat non proident, sunt in culpa qui officia deserunt mollit anim id est laborum. Sed ut perspiciatis unde omnis iste natus error sit voluptatem accusantium doloremque laudantium, totam rem aperiam, eaque ipsa quae ab illo inventore veritatis et quasi architecto beatae vitae dicta sunt explicabo. Nemo enim ipsam voluptatem quia voluptas sit aspernatur aut odit aut fugit, sed quia consequuntur magni dolores eos qui ratione voluptatem sequi nesciunt. Neque porro quisquam est, qui dolorem ipsum quia dolor sit amet, consectetur, adipisci velit, sed quia non numquam eius modi tempora incidunt ut labore et dolore magnam aliquam quaerat voluptatem. Ut enim ad minima veniam, quis nostrum exercitationem ullam corporis suscipit laboriosam, nisi ut aliquid ex ea commodi consequatur? Quis autem vel eum iure reprehenderit qui in ea voluptate velit esse quam nihil molestiae consequatur, vel illum qui dolorem eum fugiat quo voluptas nulla pariatur? At vero eos et accusamus et iusto odio dignissimos ducimus qui blanditiis praesentium voluptatum deleniti atque corrupti quos dolores et quas molestias excepturi sint occaecati cupiditate non provident, similique sunt in culpa qui officia deserunt mollitia animi, id est laborum et dolorum fuga. Et harum quidem rerum facilis est et expedita distinctio. Nam libero tempore, cum soluta nobis est eligendi optio cumque nihil impedit quo minus id quod maxime placeat facere possimus, omnis voluptas assumenda est, omnis dolor repellendus. Temporibus autem quibusdam et aut officiis debitis aut rerum necessitatibus saepe eveniet ut et voluptates repudiandae sint et molestiae non recusandae. Itaque earum rerum hic tenetur a sapiente delectus, ut aut reiciendis voluptatibus maiores alias consequatur aut perferendis doloribus asperiores repellat.

détails du financement

montants exprimés TTC

prix du véhicule(1) 21 458,25 €
premier loyer 2499,03 €

dont loyer financier

2499,03 €

contrat garantie et entretien (2)

offert

35 loyers suivants 253,21 €

dont loyer financier

253,21 €

contrat garantie et entretien (2)

offert

durée

36mois

Kilométrage annuel

10 000 km

Option d'achat

13 570,34 €

montant total du en cas d'acquisition 24 931,71 €

offre de location avec option d'achat, sans assurance facultative, proposée par PSA finance France. Offre valable pour toute commande dans le cadre du site internet Citroen.fr, réservée aux particuliers majeurs résidant en France métropolitaine, sous réserve d'acceptation du dossier par CREDIPAR, locataire gérant de CLV, SA au capital de 138 517 008, RCS Nan terre 317 425 981,9 rue henri Barbusse 92230 Gennevilliers, n° ORIAS 07004921 (www.orias.fr). PSA finance France est une dénomination commerciale de CREDIPAR.

(1) Le montant du prix et des loyers n'inclut pas le cout du certificat d'immatriculation qui reste à la charge du locataire.

(2) Prestation Citroen Contract Garantie et Entretien offerte pour 36 mois et/ou 30 000 Km, au premier des 2 termes durée/ kilométrage atteint, selon conditions générales disponibles sur internet

Am 30. Mai 1916 fuhr das PEUGEOT Team „Les Charlatans“ bei der „Indianapolis 500“ (USA) den Sieg ein. 100 Jahre später würdigt PEUGEOT das bemerkenswerte Team, das die „Indy 500“ zwischen 1913 und 1919 gleich dreimal gewann, mit einem ganz besonderen Fahrzeug: dem PEUGEOT L500 R Hybrid, einer futuristischen Neuinterpretation des damaligen Rennwagens PEUGEOT L45.

Der L500 R HYbrid Unsere Vision für die Zukunft des Motorsports

RACING CONCEPT

Der PEUGEOT L500 R HYbrid begeistert durch eine stilvolle Linienführung, die vom Löwen auf dem Kühlergrill in Richtung Pilot und – als Anspielung auf seinen Vorfahren – lang und schmal nach hinten verläuft. Dadurch werden die Rückleuchten in der einzigartigen Krallen-Optik, Erkennungsmerkmal des modernen Stils von PEUGEOT, perfekt in Szene gesetzt.

Auch das fällt direkt auf: Der PEUGEOT L500 R HYbrid liegt besonders nah am Asphalt. So kann er bereits auf den ersten Metern sein gesamtes Potenzial ausschöpfen. Denn mit seiner breiten Spur, seiner geringen Höhe von 1 Meter und einem Gewicht von 1.000 kg ist er für Spitzenleistungen wie gemacht: Er schafft es in gerade einmal 2,5 Sekunden von 0 auf 100 km/h und bewältigt 1.000 m aus dem Stand in 19 Sekunden.

Die Kraft dafür liefert sein 367 kW/500 PS starker Plug-in-Benzin-Hybridantrieb. Er wurde auf Basis  des PEUGEOT 308 R HYbrid von PEUGEOT Sport entwickelt und kombiniert zwei Elektromotoren (vorn und hinten) mit einem 198 kW/270-PS-Benzinmotor. Dadurch kann ein maximales Drehmoment von 730 Nm erreicht werden.

HOLOGRAFIE IM PEUGEOT i-COCKPIT®

/image/69/9/l500_r_hybrid_inter02_600x400.330699.jpg

Die geschlossene Fahrerzelle des PEUGEOT L500 R Hybrid wurde als in die Karosserie integrierte, schwebende Kapsel gestaltet – Fahrer und Fahrzeug scheinen ganz miteinander zu verschmelzen. Im Innenraum wird das zukunftsorientierte  Konzept des Rennwagens durch stilvolle Ausstattungselemente verstärkt. Das PEUGEOT i-Cockpit® mit dem kleinen Lenkrad ist ultra-sportlich designt, zwei Hologramme zeigen dem Piloten die wichtigsten Informationen an.

Um die Dynamik des Rennwagens noch zu optimieren, wurde die Doppelsitzanordnung des PEUGEOT L45 in einen Einsitzer verwandelt. Trotzdem kann der Kopilot das Rennen live erleben: über einen speziellen Helm und Augmented Reality ist er in Echtzeit dabei.

HOMMAGE AN DIE SIEGE VON PEUGEOT

/image/70/0/l500_r_hybrid_dynamique_04_450x310.330700.jpg

Der PEUGEOT L500 R HYbrid ist eine Hommage an den PEUGEOT L45 und die goldenen Zeiten der Löwenmarke in den USA. Denn dort holte PEUGEOT gleich dreimal den Sieg im 500-Meilen-Rennen von Indianapolis, dem zweitältesten Rundstrecken-Autorennen der Welt. Der L45 (4,5 Liter) ist Nachfolger des L76, der 1912 von einer Gruppe junger und kühner Piloten mit dem Spitznamen „Les Charlatans“ entwickelt wurde. Sie produzierten bis 1919 eine Serie von Fahrzeugen, die eine neue Ära für die Konzeption von Rennmotoren einleiten sollte.

Der L76 war das erste Auto weltweit, das einen 4-Zylindermotor mit 4 Ventilen pro Zylinder mit 2 oben liegenden Nockenwellen kombinierte. Dies machte ihn zum ersten modernen Rennwagen, der 190 km/h erreichten konnte! Am Steuer der ersten Rennwagen von PEUGEOT – L76, L57, L3 und L45 – fuhren die „Charlatans“ auf den Rennstrecken der ganzen Welt zahlreiche Erfolge ein. Die Namen der Piloten – Georges Boillot, Jules Goux und Paolo Zuccarelli – sowie des Ingenieurs Ernest Henry stehen bis zum heutigen Tag für Innovation und Mut.

Ihre großartigen Leistungen auf amerikanischem Boden markierten den Beginn einer ganzen Reihe von außergewöhnlichen Siegen des Teams von PEUGEOT Sport in den USA: Im Jahr 1988 holte Ari Vatanen mit dem PEUGEOT 405 T16 den Sieg beim legendären Pikes-Peak-Rennen, ein Jahr später fuhr Robby Unser aufs Siegertreppchen. 2013 stellte Sébastien Loeb am Steuer des PEUGEOT 208 T16 mit 8'13"878 sogar einen neuen Rekord für die 20 Kilometer des Bergrennens auf.

Dieser Kampfgeist zeichnet auch heute noch die siegreichen Teams von PEUGEOT aus. Eines der jüngsten Beispiele: 2016 haben Stéphane Peterhansel und sein Team für ein furioses Comeback von PEUGEOT in DAKAR gesorgt, nachdem die Marke dort zwischen 1987 und 1990 gleich vier aufeinanderfolgende Siege einfahren konnte.

„Mit dem L500 R Hybrid wollen wir das grandiose Motorsport-Abenteuer von PEUGEOT zu Beginn des vergangenen Jahrhunderts ehren. Wir verbinden Leistung und Innovationsgeist mit einer formvollendeten, eleganten und technologischen Zukunftsvision des Motorsports ‚by PEUGEOT‘“, sagt Matthias Hossann, verantwortlich für Concept Cars und Zukunftsdesign bei PEUGEOT.

NUN FOLGT DER NÄCHSTE SCHRITT

L750 R HYbrid – DIE GRAN TURISMO SPORT ULTIMATE VERSION

Am 18. Oktober enthüllen PEUGEOT und PEUGEOT Sport zur Markteinführung des neuen Videospiels Gran Turismo Sport für Playstation 4 eine neue, noch rassigere und sportlichere Version: PEUGEOT L750 R HYbrid Vision Gran Turismo.

Der PEUGEOT L750 R HYbrid Vision Gran Turismo verkörpert das Streben nach größter Effizienz. Der Verbrennungsmotor entwickelt 426 kW/580 PS und eine maximale Drehzahl von 10.000 U/min. Ein Elektroantrieb mit 125kW/170 PS steht dem Verbrennungsmotor zu Seite. Das Ergebnis ist eine Systemleistung von 551kW/750 PS. Der Elektroantrieb wird durch eine flüssiggekühlte Lithium-Ionen-Batterie versorgt. Das sequentielle Siebengang-Getriebe gehört zu den neuesten Motorsport-Entwicklungen. Der gesamte Antrieb ist an der Hinterachse platziert.

Der PEUGEOT L750 R HYbrid Vision Gran Turismo ist für außergewöhnliche Performance geschaffen. In seiner Entwicklung wurde hierzu auf beste Aerodynamik und niedrigstes Gewicht geachtet: Der Rennwagen besticht durch eine hydraulische Zweikreis-Bremsanlage, vier belüftete Karbon-Bremsscheiben, eine variable Federung mit Anpassung der Karosseriehöhe an die Geschwindigkeit und Magnesium-Felgen.

Mit 825 kg Gewicht sprintet der PEUGEOT L750 R HYbrid Vision Gran Turismo von 0 auf 100 km/h in 2,4 Sekunden. Er ist 175 kg leichter als der PEUGEOT L500 R HYbrid Vision Gran Turismo.