Entecken Sie den Peugeot Expert Kombi

PEUGEOT
PEUGEOT

PEUGEOT Expert Kombi

Ab 31.530 inkl. MwSt.*

130g i

4.9l i

Kunden haben dieses Fahrzeug gekauft.

5 Bewertungen

Der PEUGEOT Expert Kombi bringt alles mit, um Ihren Passagieren stets eine sichere und komfortable Fahrt zu bieten. Dank seiner modernen Motoren können Sie im Alltag Fahrspaß und Leistungsstärke vereinen.

DER PEUGEOT EXPERT KOMBI

Der PEUGEOT Expert Kombi macht Ihre Fahrten dank zahlreicher Assistenzsysteme wie Berganfahrhilfe und Geschwindigkeitsregelanlage mit Geschwindigkeitsbegrenzer sicher und komfortabel. Der geräumige Innenraum des Kombis bietet außerdem Platz für bis zu 9 Personen*.

*Je nach Version erhältlich

VERSIONEN

/image/33/4/expert-kombi-versionen.230334.jpg

Der PEUGEOT Expert Kombi ist ebenso robust wie funktional und wird in drei Längen angeboten: in den Versionen „L2“ und „L3“ mit 4,95 m bzw. 5,30 m Länge sowie in der brandneuen Version „L1“, die lediglich 4,60 m lang ist. Durch und durch sinnvoll und praxisnah konzipiert, bietet der PEUGEOT Expert Kombi mehrere Sitzkonfigurationen, dank der alle Fahrgäste eine rundum angenehme Fahrt genießen. Die Version „L1“ nutzt den vorhandenen Raum optimal aus und bietet so – sensationell für dieses Segment – Platz für bis zu neun Personen. In der Stadt kommen Sie mühelos voran und können in jedes Parkhaus einfahren, da die Höhe des PEUGEOT Expert Kombi auf 1,90 m1 begrenzt ist.

Der PEUGEOT Expert Kombi ist auch mit Flügeltüren mit Fenstern (50/50)2 inkl. beheizbaren Scheiben und Scheibenwischern2 lieferbar. Dadurch lässt sich Gepäck einfacher denn je in den Kofferraum einladen.

1max. 1.940 mm bei erhhöhter Nutzlast
2Ausstattung modellabhängig

MODULARITÄT

/image/33/5/peugeot_expertcombi_layout7_1.230335.jpg
/image/33/6/peugeot_expertcombi_layout7_2.230336.jpg
/image/33/7/peugeot_expertcombi_layout7_3.230337.jpg

Der PEUGEOT Expert Kombi überzeugt auch durch den ausgesprochen komfortablen Zugang zur dritten Sitzreihe. Ein Griff genügt und schon ist der Sitz der zweiten Reihe umgeklappt und gewährt freien Zugang zur Rücksitzbank.

Dank der vollständig herausnehmbaren Rücksitze sind im PEUGEOT Expert Kombi zahlreiche Konfigurationen möglich:

  • Beifahrer-Sitzbank vorn mit 2 Plätzen1
  • Einzelsitze in der ersten Reihe und teilbare Rücksitzbank in der zweiten Reihe1
  • Teilbare Rücksitzbank in der zweiten Reihe1 und durchgehend in der dritten Reihe1
  • Kunstleder-Sitzbezüge1  für eine hochwertige und pflegeleichte Innenausstattung

1Ausstattung modellabhängig

EFFIZIENZ

/image/33/8/peugeot_expertcombi_layout4_2.230338.jpg

Der PEUGEOT Expert basiert auf einer neuen Plattform, die die modulare EMP2-Plattform1 weiterentwickelt. Die neue Plattform vereint hervorragendes Fahrverhalten mit Qualität und Effizienz und bietet all Ihren Passagieren eine angenehme Fahrt.

Dank modernster BlueHDi-Motoren sowie neuen Automatikgetrieben genießen Sie an Bord des Transporters ausgezeichneten Fahrkomfort.

Außerdem profitieren Sie von für dieses Segment besonders niedrigen Verbrauchs- und Abgaswerten. Und auch die Betriebskosten sind erfreulich niedrig.


1Efficient Modular Platform: Plattform der neuen Generation von PSA PEUGEOT CITROËN

KRAFTSTOFFVERBRAUCH UND CO2-EMISSIONEN

Kombinierter Verbrauch WLTP (l/100km): 6,0 – 6,2 l/100km
CO2-Emissionen (kombiniert) WLTP (g/km): 158 – 164 g/km

NoVA = 
Normverbrauchsabgabe in % unter Berücksichtigung des NoVA-Abschlags lt. § 6 NoVAG. Die NoVA ist abhängig vom WLTP-Wert der Co2-Emissionen in Gramm/km. Bemessungsgrundlage der NoVA ist der Netto-Kaufpreis (inkl. Sonderausstattung) exkl. USt. Die Berechnung der angeführten NoVA basiert auf dem Nettolistenpreis des Fahrzeugs in Serienausstattung und -bereifung. Bitte beachten Sie, dass Sonderausstattungen, die NoVA erhöhen können. Weitere Informationen zur NoVA finden Sie unter https://www.peugeot.at/wltp.html

Bruttolistenpreis =
Unverbindlicher, nicht kartellierter Richtpreis inkl. NoVA unter Berücksichtigung des NoVA-Abschlags lt. § 6 NoVAG und inkl. 20% USt. Die Berechnung der angeführten Bruttolistenpreise erfolgt immer anhand der Serienausstattung und -bereifung. Bitte beachten Sie, dass Sonderausstattungen die NoVA und somit den Bruttolistenpreis erhöhen können. Detaillierte Informationen zur NoVA erhalten Sie unter https://www.peugeot.at/wltp.html. Ihr PEUGEOT Partner informiert Sie gerne.

Verbrauchswerte:
Seit dem 1. September 2017 werden bestimmte Neuwagen nach dem weltweit harmonisierten Prüfverfahren für Personenwagen und leichte Nutzfahrzeuge (Worldwide harmonized Light vehicles Test Procedure, WLTP), einem neuen, realistischeren Prüfverfahren zur Messung des Kraftstoffverbrauchs und der Co2-Emissionen, typgenehmigt. Seit dem 1. September 2018 ersetzt WLTP das bisherige NEFZ (Neuer Europäischer Fahrzyklus) Prüfverfahren. Die hier angegebenen Verbrauchs- und Co2-Emissionswerte wurden nach dem gemäß VO (EG) Nr. 715/2007 und VO (EU) Nr. 2017/1151 ermittelt. Diese Werte werden zu Ihrer Information zusätzlich zu den davor genannten offiziellen Verbrauchs- und Co2-Emissionswerten (nach NEFZ) angegeben und sind nicht mit diesen zu verwechseln. Alle NEFZ-Werte finden Sie in der Übersicht der technischen Daten. Wegen der realistischeren Prüfbedingungen sind die nach dem WLTP gemessenen Kraftstoffverbrauchs- und CO2-Emissionswerte in vielen Fällen höher als die nach dem NEFZ gemessenen. Die angegeben Werte beziehen sich auf ein Fahrzeug in Serienausstattung und sind ausschließlich als Richtwerte zu verstehen. Bitte beachten Sie, dass sich die angegebenen Werte aufgrund unterschiedlicher Spezifikationen oder Sonderausstattungen unterscheiden bzw. erhöhen können. Kraftstoffverbrauch und Co2-Emissionen hängen in der Praxis zudem vom Fahrverhalten und anderen nicht-technischen Faktoren wie z.B. Straßen-, Verkehrs- und Witterungsverhältnissen ab, sodass sich abweichende Werte ergeben können.

MEHR ENTDECKEN

Wie hoch ist der Durchschnittsverbrauch* Ihres Fahrzeugs?

Die Groupe PSA möchte seine Kunden umfassender informieren und stellt zu diesem Zweck unabhängige und zertifizierte Verbrauchsmessungen unter tatsächlichen Nutzungsbedingungen zur Verfügung. Dazu arbeitet die Groupe PSA mit der Nichtregierungsorganisation Transport & Environment (2) und mit France Nature Environment (3) zusammen. Gemeinsam haben sie ein Protokoll zur Messung von anwendungsnahen Verbrauchswerten und Emissionen erarbeitet, das von der Zertifizierungsgesellschaft Bureau Veritas (4) anerkannt wurde. Mit diesem Protokoll werden die anwendungsnahen Verbrauchswerte und Emissionen von Fahrzeugen prognostiziert, die auf einer rund 92 km (57,3 Meilen) langen Strecke im Stadtverkehr, auf Landstraßen und auf der Autobahn unterwegs sind. Die geprüften Fahrzeuge fahren mit Beifahrern und Gepäck auf offener Strecke unter normalen Verkehrsbedingungen. Klimaanlage oder Heizung müssen ebenfalls benutzt werden. Die Straßen enthalten Steigungen, die für reale Nutzungsbedingungen repräsentativ sind (5). So kann Peugeot, eine Marke der Groupe PSA, den Kunden mehr Transparenz bieten.

MEHR ERFAHREN >

(1) Emissionen von Stickoxiden (NOX) und Partikelzahlen
(2) Transport & Environment: Europäischer Umweltverband mit Fokus auf der Einführung einer nachhaltigen Verkehrspolitik. 
(3) France Nature Environnement: Französischer Verband der Natur- und Umweltschutzvereine. 
(4) Bureau Veritas: Weltweit tätige Stelle für Prüfungen, Zertifizierungen und Laborversuche. 
(5) Die bereitgestellten Daten, die von den offiziellen Kraftstoffverbrauchswerten der EU abweichen, dienen nur als allgemeiner Anhaltspunkt zu rein informativen Zwecken und basieren auf nicht-harmonisierten Testprotokollen. Wir übernehmen keine Zusicherung oder Gewährleistung jeglicher Art, weder ausdrücklich noch konkludent, für die Vollständigkeit, Genauigkeit, Zuverlässigkeit, Eignung oder Verfügbarkeit in Bezug auf die Schätzung. Das Messprotokoll ist auf der Webseite von Groupe PSA abrufbar: www.groupe-psa.com. Um den Kraftstoffverbrauch bzw. die auf einem harmonisierten EU-Messprotokoll basierenden CO2-Emissionswerte neuer Personenkraftwagen miteinander vergleichen zu können, sollten die offiziellen Werte zu Kraftstoffverbrauch und CO2-Emissionen verwendet werden [Hyperlink einfügen, wo diese Werte verfügbar sind]. Weitere Informationen finden Sie unter https://ec.europa.eu/clima/policies/transport/vehicles/labelling_de.