ELEKTROAUTOS - TECHNOLOGIE

PEUGEOT ELEKTROMOTOREN

Die Elektroantriebe von PEUGEOT bieten ein emissionsfreies, sanftes und geräuschloses Fahrerlebnis und ein hochwertiges Fahrverhalten. Der PEUGEOT 208 und der SUV PEUGEOT 2008 sind beide mit Elektroantrieb erhältlich.

ELEKTROMOTOR

Kompakt und agil

Der Elektromotor mit Permamentmagnet bieten eine maximale Leistung von 100 kW/110 PS und ein Drehmoment von 260 Nm für ein optimales Fahrvergnügen.

 

Der Elektromotor wird durch zwei weitere Komponenten unterstützt: 

  • Ein Wechselrichter, der den Gleichstrom in Wechselstrom verwandelt.
  • Ein Getriebe, dass die Drehzahl des Motors mit der Fahrgeschwindigkeit abstimmt

BATTERIE  

Hochleistungsbatterie

Die Lithium-Ionen-Hochspannungsbatterie (400 V) an Bord speichert elektrische Energie. Sie ist im Fahrzeugboden untergebracht, was im Fahrgast- und Laderaum Platz spart.  Die Batterie verfügt über eine Kapazität von 50 kWh und eine maximale Leistung von 100 kW bei einer Reichweite von bis zu 340 km nach WLTPSchätzwerte zur unverbindlichen Information und vorbehaltlich der abschließenden Überprüfung mittels WLTP-Testverfahren. Die Batteriereichweite kann unter Alltagsbedingungen schwanken (Wetter, Fahrstil usw.). .

 

Die Wärme wird durch Flüssigkeitszirkulation und eine Wärmepumpe reguliert,  was schnelles Laden, eine optimierte Reichweite und eine längere  Lebensdauer ermöglicht. Die Batterie hat eine Garantie von 8 Jahren bzw. 160.000 km für 70 % ihrer Ladekapazität.

EINFLUSSFAKTOREN AUF DIE REICHWEITE EINES ELEKTROFAHRZEUGS 


 
Bei einer Geschwindigkeit von 130 km/h verringert sich die Reichweite von vollelektrischen Fahrzeugen im Vergleich zur Reichweite gemäß WLTP um die Hälfte. 

Außentemperaturen, unabhängig von der Verwendung der Heizung oder der Klimaanlage, beeinflussen die Reichweite des Fahrzeugs unmittelbar. 

Bei 0°C sinkt die Reichweite um 10 %.

 
Eine sanfte und umweltbewusste Fahrweise erhöht die Reichweite. 

Heizung und Klimaanlage können zwischen 10 % und 30 % des Batterieverbrauchs ausmachen.

Andere Komfortfunktionen (Radio, Lichter, Scheibenwischer) haben hingegen kaum einen Einfluss.

 

Bei der Bergauffahrt steigt der Verbrauch und die Reichweite sinkt.

Bei der Bergabfahrt können Sie hingegen mit der regenerativen Bremse Energie zurückgewinnen.

 

AUFLADEN

Einfach und schnell

Die Ladeklappe befindet sich über dem hinteren linken Kotflügel.

 

Aufladedauer:

 

• In unter 16 Stunden mit einer Steckdose vom Typ Green'UpTM (3,7 kW, 16 A-Ladegerät).

• In 5 Stunden mit einer Wall Box mit 22 kW und einem 11 kWOptionale Extras -Ladegerät. Möglichkeit zur Installation zuhauseSiehe Bedingungen an der Verkaufsstelle .

• 80 % der Ladung in 30 minDie Ladedauer kann je nach Art und Leistung der Ladestation, Außentemperatur an der Ladestation und Batterietemperatur variieren. : Verwendung von 100 kW-Ladegeräten 17/12/2020

 

Mit dem Charge My CarVon unserem Partner Free2Move angeboten. -Angebot können Sie an öffentlichen Ladestationen aufladen.

PLATTFORM e-CMP

Neue Plattform für E-Autos

Die neue „Common Modular Platform“ (CMP) wurde entwickelt, um Komponenten des Elektroautos perfekt zu integrieren, ohne Kompromisse bei der Leistung eingehen zu müssen.

ANGENEHMES FAHREN

100% ELEKTRISCH



PEUGEOT 3D i-Cockpit®

 

Das neue PEUGEOT i-Cockpit® 3D mit seinem kompakten Lenkrad, der konfigurierbaren digitalen 3D-Anzeige und seinem 10''-HD-Touchscreen wird sprachgesteuert.  Stimmungslicht in 8 Farben.

 

DRIVE ASSIST

 

Der neue Fahrassistent ermöglicht mit seinen Bordradaren und Kameras halbautonomes und intelligentes Fahren.

RÜCKGEWINNUNG DER BREMSENERGIE (REKUPERATION)

 

Durch Aktivieren des Bremsmodus lädt die Motorbremse die Batterie beim Drosseln des Motors auf. 

 

FAHRMODI

  • Sport: Leistung und Fahspaß stehen an erster Stelle. 
  • Normal: Für den täglichen Gebrauch und maximalen Komfort. 
  • Eco: Optimiert die Batterielebensdauer.

MYPEUGEOT

Bleiben Sie mit Ihrem Fahrzeug vernetzt

Mithilfe der MyPeugeot-App haben Sie zahlreiche Möglichkeiten, verschiedene Aspekte Ihre Elektrofahrzeugs zu steuern. Dazu zählen beispielsweise Funktionen wie das Fernladen, einfaches Verreisen mit Free2Move, Vorwärmen des Wagens oder die Analyse Ihrer Verbrauchsdaten.

MEHR